Adel ist eine Gabe Gottes

28 February 2019

Adelige Herkunft, eine wertvolle Gabe Gottes Adel ist eine Gabe Gottes Aus der Ansprache Papst Pius’ IX. an das Patriziat und den römischen Adel vom 17. Juni 1871: „Eines Tages stellte ein Kardinal, ein römischer Fürst, einen seiner Neffen, einem Unserer Vorgän­ger vor, der bei dieser Gelegenheit eine große Wahrheit verkündete: Die Throne erhalten sich […]

Print Friendly, PDF & Email
Read the full article…

Rückkehr zu den Gesetzen der Ehre

14 February 2019

Dieser Widerstreit zwischen entgegengesetzten Regeln ist nicht neu. Schon seit langer Zeit reflektiert die Geschichte zwei Seiten, zwei Lebensstile, zwei wirtschaftliche Ansätze, die sich gleichsam miteinander in einem ständigen Kampf befinden. Auf der einen Seite sehen wir die Herrschaft des Geldes, beruhend auf einer Reihe säkularer Werte wie Quantität, Funktion, Effizienz und Nutzen. Diese Regel […]

Print Friendly, PDF & Email
Read the full article…

Die Hilfsbereitschaft der Heiligen Königin Isabella, für den verarmten Adel

31 January 2019

Im Leben der heiligen Isabella, Königin von Portugal (1274-1336), finden wir folgende Bege­benheiten, welche die mildtätigen Züge ihres Charak­ters hervorheben: „Besondere Fürsorge widmete die Heilige den Personen, die, als Edelleute begütert gelebt haben und herunter gekommen waren, wobei die Scheu zu betteln, ihre Not und ihr Elend noch vermehrt hat. Diesen Armen half sie mit […]

Print Friendly, PDF & Email
Read the full article…

Die Mittelalterliche Organische Soziale Ordnung

17 January 2019

„Klerus, Adel und Volk“. Diese Dreiheit erinnert natürlich an die repräsentativen Versammlungen, die für das Funktionieren vieler Monarchien des Mittelalters und des Ancien Régime kennzeichnend sind: die Cortes (Ständeversammlungen) in Portugal und Spanien, die Generalstaaten in Frankreich, das Parlament in England usw. Diese Versammlungen stellten eine rechtsgültige Vertretung der Nation dar, denn sie gaben getreulich […]

Print Friendly, PDF & Email
Read the full article…

Ein Fest der Ehre und des Friedens

3 January 2019

Von Plinio Correa de Oliveira „Ehre sei Gott in der Höhe und auf Erden Friede unter den Menschen guten Willens“ (Lk 2, 14). Jedem Katholiken, der sich in die Betrachtung des heiligen Weihnachtsfestes vertieft, kommen über kurz oder lang die harmonievollen, erleuchteten Worte in den Sinn — fast würden wir sagen ins Ohr — mit […]

Print Friendly, PDF & Email
Read the full article…

Weihnachten und Fatima: Scheinbare „Utopien“, glänzende Wirklichkeiten

20 December 2018

Von Plinio Corrêa de Oliveira Unsere feste Überzeugung des universalen Triumphes der Katholischen Kirche und einer bevorstehenden Wiederherstellung der christlichen Ordnung, könnte in Vielen einen – klaren oder unbewussten – Einwand aufkommen lassen: Wenn wir den enormen Verfall der Gegenwart betrachten, sind diese Hoffnungen nicht ein utopischer Traum, eine Phantasie, die sich nicht verwirklichen lassen? […]

Print Friendly, PDF & Email
Read the full article…

Weihnachtslieder

20 December 2018

 

Print Friendly, PDF & Email
Read the full article…

Das Glaubensbekenntnis des hl. Petrus Canisius

6 December 2018

Hl. Petrus Canisius S.J. (1521-1597), Niederländer und erster deutscher Jesuit der Deutschen Jesuitenprovinz, wird von der katholischen Kirche als der zweitwichtigste Apostel des katholischen Glaubens in Deutschland angesehen. Wegen der Klarheit und Eloquenz mit der er die Ansichten der Nicht-Katholiken bekämpfte, wurde er der „Hammer der Ketzer“ genannt. Er wurde von Papst Pius XI. 1925 […]

Print Friendly, PDF & Email
Read the full article…

Ball der Stadt Wien 1904

22 November 2018

Ein Empfang im Rathaus auf Einladung des Wiener Bürgermeisters. Im neugotischen Prunksaal bewegen sich Bürger, Militär und Aristokraten. Die Damen der Wiener Gesellschaft treffen mit Stadtbeamten und kirchlichen Würdenträgern zusammen. Die Eleganz und das Raffinement der Damentoilette entsprechen der Schönheit der prächtigen Uniformen. Man spricht halblaut begleitet vom Rascheln der Seide und der Fächer. Die […]

Print Friendly, PDF & Email
Read the full article…

Der Salon der Prinzessin Mathilde Bonaparte

8 November 2018

Rue de Courcelles, Paris, 1859 Sébastien Charles Giraud Château de Compiègne, Oise, Frankreich / Giraudon / The Bridgeman Art Library Prinzessin Mathilde liebte es, die verschiedensten Vertreter der Elite wie Schriftsteller, Künstler, Wissenschaftler um sich zu versammeln. „Dieser Salon ist der wahre Salon des 19. Jahrhunderts“, schrieben die Brüder Goncourt in ihrer Zeitschrift. Das gemütliche […]

Print Friendly, PDF & Email
Read the full article…

Die Person des Jakob im Lichte der Andacht zur Muttergottes

18 October 2018

Von Plinio Corrêa de Oliveira Die Abhandlung von der wahren Andacht zu Maria vom hl. Ludwig Maria Grignon von Montfort – VIII. Teil KAPITEL – DAS BIBLISCHE VORBILD DER GANZHINGABE: REBEKKA UND JAKOB Kommentare von Plinio Corrêa de Oliveira In den Absätzen 184 bis 212 deutet der hl. Ludwig die Person des Jakob im Lichte […]

Print Friendly, PDF & Email
Read the full article…

Rückkehr zur Ordnung: Kindle Edition!

4 October 2018

Rückkehr zur Ordnung: Von einer hektischen, getriebenen Wirtschaft zu einer organischen christlichen Gesellschaft   Kindle Ebook – Jetzt als Download verfügbar. Rückkehr zur Ordnung beschäftigt sich mit Themen, die nicht nur in Amerika, sonder überall auf der ganzen Welt aktuell sind. Die moderne Wirtschaft steckt in einer tiefen Krise und dieses Buch identifiziert auf originelle […]

Print Friendly, PDF & Email
Read the full article…

Im Namen Christi Zu Sterben Oder Zu Töten Ist Nicht Verbrecherisch Sondern Glorreich

20 September 2018

Über die Zulässigkeit des Krieges gegen die Heiden hat der heilige Bernhard folgende leidenschaftlichen Worte geprägt: „Die Ritter Christi können mit ruhigem Gewis­sen den Kampf für den Herren führen, sie müssen keinesfalls, weder die Sünde des Todes des Feindes wegen, noch die Gefahr des eigenen Todes fürch­ten, denn in diesem Falle ist der erlittene Tod […]

Print Friendly, PDF & Email
Read the full article…